Mulchmatte
Mulchmatte Mulchmatte | Anwendungsbeispiel Mulchmatte | Detailansicht

Mulchmatte

Erosionsschutz bei gleichzeitiger Unkrautkontrolle

  • Pflegeaufwand und Wasserbedarf werden reduziert
  • lichtundurchlässig, dadurch wird Unkrautwachstum vermindert
Art.-Nr. Beschreibung Abmessung
269612 1,20 m x 30 m 6 x 6 mm, 530 g/m²
269624 2,40 m x 30 m 6 x 6 mm, 530 g/m²
Produktbeschreibung

Details

EIGENSCHAFTEN

  • leicht zu verarbeiten
  • dauerhafte Naturoptik
  • ermöglicht Wasser- und Luftaustausch
  • gute Wärmespeicherung
  • Kokosfaser und Mulchmatte bestehen aus jeweils 2 Lagen
  • schnelleres Wachstum, geringe Anfälligkeit gegen Schädlinge und Krankheiten
  • Boden wird vor Austrocknung und Erosion geschützt
  • biologisch abbaubar: Kokosfaser ca. 3 - 4 Jahre - reine Naturfaser, zersetzbar: Mulchfolie ca. 4 - 5 Jahre
  • max. empfohlene Böschungsneigung: 1:1

EINSATZGEBIET

  • schützt Grünflächen vor unkontrollierter Unkrautentwicklung
  • Erschaffung von wachstumsgünstigen Bodenverhältnissen
  • für stärkeres Pflanzenwachstum
  • als temporärer Erosionsschutz von Steigungen und Erdwällen
Datenblätter
View FileMulchmatte - Technisches Merkblatt
Bewertungen

Kundenmeinungen

Ihre Meinung "Mulchmatte"

Schreiben Sie Ihre eigene Kundenmeinung

Nur registrierte Benutzer können Bewertungen abgeben. Bitte melden Sie sich an oder registrieren Sie sich