terrastone PFM 2K plus Pflasterfugenmörtel einschlämmbar

Einfache, schnelle und saubere Verarbeitung - selbstverdichtend

  • extrem widerstandsfähig
  • bei leichtem Regen verarbeitbar
  • befahrbar bereits nach ca. 24 Stunden

Hier gehts zum Verbrauchsrechner

Auf Lager
Artikelnummer   Produktdaten
13321
terrastone PFM 2K plus, 25 kg (24,3 kg Komp. A, 0,7 kg Komp. B)
sand
13322
terrastone PFM 2K plus ,25 kg (24,3 kg Komp. A, 0,7 kg Komp. B)
steingrau
13323
terrastone PFM 2K plus, 25 kg (24,3 kg Komp. A, 0,7 kg Komp. B)
basalt

Eigenschaften

  • Fugenbreite ab 5 mm
  • Fugentiefe: Kleinpflaster mind. 25 mm, Großpflaster mind. 30 mm
  • UV-beständig
  • drainagefähig
  • witterungs- und frostbeständig
  • chlorbeständig
  • hoher Frost-/ Tausalzwiderstand
  • für Kehrmaschinen geeignet
  • verhindert Unkrautbewuchs in den Fugen
  • Nutzungskategorie N1 - N3 nach ZTV Wegebau

Einsatzgebiet

  • Natursteinpflaster, Betonsteinpflaster und Klinkerbeläge
  • Terrassen
  • Gartenwege
  • Pflastereinfassungen von Beeten und Wegen
  • Pkw-Garageneinfahrten und Hauseingangsbereiche
  • Alt- und Neupflaster und Plattenbeläge
  • Parkanlagen
  • gewerbliche Flächen

Einfache Verarbeitung des Pflasterfugenmörtels PFM 2K plus

  1. terrastone PFM 2K plus anmischen
  2. Fläche gut vornässen
  3. Verfugung erfolgt durch Einschlämmen mit blizz-z Gummiwischer
  4. Nach 10 - 15 min mit einem mittelharten Besen in Längs- und Querrichtung nachverdichten und abkehren
  5. Verbleibenden Bindemittelfilm nach weiteren 15 - 20 min mit einem Wassernebel absprühen
  6. 24 Stunden vor Frost und starkem Niederschlag schützen (Stauwasser vermeiden)

 

Inhalt: 25 kg im Eimer - 1 Palette = 24 Eimer

Schreiben Sie Ihre eigene Kundenmeinung
Nur registrierte Benutzer können Bewertungen schreiben. Bitte loggen Sie sich ein oder erstellen Sie ein Konto

Berechnen Sie hier den Verbrauch von Pflasterfugenmörtel.

Verbrauchsrechner

  • cm
    cm
    mm
    mm