silidicht Sanitär-Silikon

  • formstabil
  • keine Schmierfilmbildung bei der Verarbeitung
  • Artikeldetails
  • Kundenbewertung
  • Technische Daten
Auf Lager
Artikelnummer   Produktdaten
1264
Inhalt: 300 ml
Farbe: weiß
12671
Inhalt: 300 ml
Farbe: hellgrau
1267
Inhalt: 300 ml
Farbe: silbergrau
12672
Inhalt: 300 ml
Farbe: fugengrau
1266
Inhalt :300 ml
Farbe: manhattan
1268
Inhalt: 300 ml
Farbe: sanitärgrau
12674
Inhalt: 300 ml
Farbe: basalt
126540
Inhalt: 300 ml
Farbe: schiefergrau
1263
Inhalt: 300 ml
Farbe: anthrazit
1269
Inhalt: 300 ml
Farbe: pergamon
126510
Inhalt: 300 ml
Farbe: jasmin
126515
Inhalt: 300 ml
Farbe: jurabeige
126520
Inhalt: 300 ml
Farbe: caramel
126525
Inhalt: 300 ml
Farbe: marone
126530
Inhalt: 300 ml
Farbe: mittelbraun
126535
Inhalt: 300 ml
Farbe: balibraun
12673
Inhalt: 300 ml
Farbe: transparent
1261
Inhalt: 400 ml
Farbe: silbergrau
1262
Inhalt: 400 ml
Farbe: sanitärgrau

Eigenschaften

  • mit schimmelpilzhemmender Wirkung
  • sehr gut modellier- und glättbar
  • UV-beständig
  • essigsäurevernetzt
  • fungizid ausgerüstet
  • Handwerker Qualität

Einsatzgebiet

  • für Bewegungsfugen- und Anschlussfugen im Wohn-, Sanitär- sowie im Gewerbebereich
  • für innen und außen

 

Untergrund und Vorbereitung zum Verwenden von silidicht Sanitär-Silikon im Schlauchbeutel

Alle üblichen Bauuntergründe, Keramik, Porzellan, Emaille, usw. (außer PE, PP und PTFE). Manche Metalle (z. B. Kupfer, Blei) können wegen der sauren Eigenschaften angegriffen werden. Bei Anwendung in Gegenwart von Bitumen oder Teer kann sich der Dichtstoff verfärben und zu Haftverlust führen. Die Haftflächen müssen tragfähig, trocken, sauber, fett- und staubfrei sein. Poröse Untergründe mit höherer Wasserbelastung und glatte Oberflächen entsprechend vorbehandeln. Auf jeden Untergrund sollte zuerst ein Haft- und Verträglichkeitstest durchgeführt werden.

Verarbeitung von silidicht Sanitär-Silikon

silidicht Sanitär-Silikon wird mit einer Hand- oder Luftdruckpistole angebracht. Eine Reinigung vor der Aushärtung kann mit Terpentinersatz erfolgen, danach ist sie nur noch mechanisch möglich. Die Glättung kann vor der Hautbildung mit blizz-z Glättmittel erfolgen. Eine Reparaturmöglichkeit besteht mit silidicht Sanitär-Silikon.

Inhalt: 300 ml in der Kartusche, 1 Karton = 12 Kartuschen

Schreiben Sie Ihre eigene Kundenmeinung
Nur registrierte Benutzer können Bewertungen schreiben. Bitte loggen Sie sich ein oder erstellen Sie ein Konto